Bezirkegruene.at
Navigation:

Wer macht die Klimakrise? Konsum, Verteilung und CO2 Fußabdrücke-Workshop

Februar 2020
19
Mittwoch
Ort:
Cafe Korb Art Lounge
Brandstätte 9
1010 Wien
Zeit:
19:00 Uhr

Internationale Abkommen und Klimapolitik betrachten die klimaschädigenden Emissionen am Ort ihrer Entstehung, bei der Produktion. Doch CO2- Emissionen kennen keine Grenzen. Eine neue (wissenschaftliche) Sichtweise schaut darauf, von wem diese Emissionen letztlich „konsumiert“ werden und wer sie als „Fußabdruck“ auf dem Planeten hinterlässt. Und das ergibt ein anderes Bild.​

Workshop mit Input-Statements von Bernadette Fessler (entwicklungspolitische Bildungsreferentin Dreikönigsaktion St. Pölten) und Andreas Birnstingl (Ökonom und Sozialökologe)

Anschließend gemeinsame Weiterarbeit an den Fragen:

  • Was können und müssen wir daher tun - als Bürger*innen, Wirtschaftstreibende und als politische Bewegung?
  • Welche konkreten Handlungsansätze haben wir in Wien und im Bezirk?

Teilnahme gratis, aber nicht umsonst

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis Montag 17. Februar 2020 online oder per E-Mail an innerestadt(at)gruene.at