Dreispurige Autobahn

Nein zur Donaustadt-
autobahn!

DER BAU VON SCHNELLSTRASSEN UND AUTOBAHNEN IST POLITIK VON GESTERN!

Vier Straßenprojekte, die in Wirklichkeit ein Projekt sind: Die Donaustadtautobahn wird zu einer starken Verkehrszunahme in der Donaustadt führen.

Karte der geplanten Straßenprojekte Stadtstraße, S1 Spange, Lobauautobahn. Text:Donaustadt-Autobahnen - sehenden Auges in die Klimakrise. Verkehrspolitik von gestern bringt Lärm, Abgase und führt in die Klimakatastrophe.
  • Lobauautobahn (S1): Hätte mehr Verkehr und mehr Emissionen bedeutet.
  • Lobautunnel: Hätte den Nationalpark Donau-Auen gefährdet.
  • S1 Spange: Autobahnabfahrt von der S1
  • Stadtstraße: überdimensionierte Stadtautobahn

Große Flächen werden versiegelt, es drohen eine Lärm- und Feinstaubglocke über der Donaustadt und  die Gefährdung des Nationalparks Donau-Auen. Autobahnen beschleunigen die Zersiedelung und schwächen die lokale Wirtschaft.

Unsere Alternative

Grünes Verkehrskonzept für die Donaustadt 2025, neue Bus-, Straßenbahn- und S-Bahn-Verbindungen.Text: Der Grüne Vorschlag: Schnellverbindungen Donaustadt 2025. Schnelle Mobilität für den täglichen Arbeitsweg. Direktverbindungen in alle Flächenbezirke und das Umland. Bestehende Infrastruktur wird ausgebaut und wiederbelebt.

Alle Artikel zum Thema

Die Grünen Donaustadt treten seit Jahren gegen die neue Autobahn auf. Hier findest du sämtliche Artikel zum Thema.

Skip to content